Abendführung am 24. September 2020, 19:30 bis 21:00 Uhr

«Nächtliche Tierstimmen im Schlosspark und in der Wildstation»

Abendführung des Schloss Landshut in Zusammenarbeit mit der Stiftung Wildstation

Thema: «Nächtliche Tierstimmen im Schlosspark und in der Wildstation»  

Wann: Donnerstag, 24.09.2020

Dauer: 19:30–21:00 Uhr

Wo: Schloss und Wildstation. Treffpunkt Schlosshof.
 

Auf einer abendlichen Pirsch durch den Schlosspark und den Naturlehrpfad der Wildstation Landshut soll den nächtlichen Tierlauten auf den Grund gegangen werden. Von der Referentin Ramona Kunz, Wildtierpflegerin in der beim Schloss beheimateten Wildstation, erfahren wir, welches Tier hier ruft oder raschelt in der dunklen Nacht von Utzenstorf.

Mit Ramona Kunz, Tierpflegerin Fachrichtung Zoo- und Wildtiere, Stiftung Wildstation Landshut

Das Schlosscafé öffnet eine halbe Stunde vor Beginn.

Weitere Informationen unter www.schlosslandshut.ch

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Führung!

Ihr Team der Stiftung Wildstation Landshut