Tierpfleger/ Tierpflegerin, Fachrichtung Zoo- und Wildtiere, 60-80%

Wir suchen Unterstützung für unser Team

Die Aufgaben der Stiftung Wildstation Landshut sind die Aufnahme, Untersuchung, Behandlung und Pflege verletzter oder kranker, sowie die Aufzucht verwaister einheimischer Wildtiere unter Beachtung wildbiologischer Kriterien. Das Ziel ist die Auswilderung der Patienten in den für sie geeigneten Lebensraum. Durch professionelle medizinische Betreuung und artgerechte Pflege werden jährlich nunmehr rund 3000 Wildtiere aus mehr als 100 verschiedenen Tierarten betreut.

Spezielles Augenmerk legen wir zudem auf die Umwelterziehung und die Naturschutzpädagogik. Auf dem der Station zugehörigen, öffentlichen Naturlehrpfad und im Rahmen von Führungen vermitteln wir Wissenswertes über die Biologie und den Schutz einheimischer Wildtiere sowie deren Lebensraum.

 

Per per 1. März 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir einen / eine

 

Tierpfleger / Tierpflegerin EFZ, Fachrichtung Zoo- und Wildtiere, 60-80%

 

Wir bieten:

  • ein junges und aufgestelltes Team
  • selbständiges Arbeiten mit kurzen Dienstwegen
  • fortschrittliche Sozialleistungen
  • 25 Tage Ferien im Jahr
  • Einsatzplanung 6 Wochen im Voraus
  • eine sinngebende Aufgabe

Sie bringen mit:

  • Ausbildung Tierpfleger EFZ, Fachrichtung Zoo- und Wildtiere (zwingend) mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich
  • abgeschlossene Ausbildung in einem Zweitberuf im handwerklichen, forstwirtschaftlichen, landwirtschaftlichen oder gärtnerischen Bereich
  • Führerausweis Kategorie B (zwingend)
  • Freude am telefonischen und direkten Kundenkontakt
  • gute Umgangsformen und Kommunikationsfähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und grosses Engagement
  • Teamgeist
  • hohe Belastbarkeit auch im Hinblick auf körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Bereitschaft zu Wochenenddienst und Schichtdienst
  • Bereitschaft das eigene Wissen im Rahmen von Führungen und Anlässen zu vermitteln

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, lückenloser Lebenslauf, Zeugniskopien, Kopien der EFZ’s, Kontaktangaben für zwei Referenzen) per E-Mail an

brigitte.kobelextra@wildstation.ch

 

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!

 

Stiftung Wildstation Landshut

Schlossstrasse 21

3427 Utzenstorf

www.wildstation.ch

facebook

 

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF zum Download:

Stellenausschreibung Tierpfleger / Tierpflegerin EFZ, Fachrichtung Zoo- und Wildtiere, 60-80% (PDF)

 

 

Text/Foto: © Stiftung Wildstation Landshut